Wann sollten Sie Bremsscheiben bei Ihrem HONDA CR-V austauschen
Empfohlenes Austauschintervall für die Teilekategorie Bremsscheiben : 50000 km
AUTODOC empfiehlt
  • Ersetzen Sie die Bremsscheiben am Auto Honda CR-V III im Komplett-Set für jede Achse. Unabhängig vom Zustand von Komponenten. Dadurch wird sogar das Bremsen sichergestellt.
Führen Sie den Ersatz in der folgenden Reihenfolge durch:
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt
testch
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
HONDA CR-V III (RE) Bremsscheiben selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
HONDA CR-V III (RE) Bremsscheiben Austauschen - Online-Tutorial
Ratschläge und Kniffe für HONDA CR-V III (RE)
Mehr anzeigen
  • Wie wechselt man Bremsscheibe beim HONDA CR-V III (RE) 2.2 i-DTEC 4WD (RE6) - Tauschen Tipps
    DIY-Auto-Schalldämmung | Tipps von AUTODOC
  • Ersetzen von Scheibenbremsen Honda CR-V III 2.2 i-CTDi 4WD (RE6) - Ratschläge zum Wechseln
    Wie man die Handbremse einstellt | AUTODOC
  • Tricks zur Wartung - HONDA CR-V III (RE) 2.0 i 4WD (RE5) Bremsscheibe Anleitungen zum Wechseln
    Warum fällt ein Automotor aus? (Häufigste Ursachen) | AUTODOC
  • Scheibenbremsen am Honda CR-V III ersetzen - kostenlose Videoanleitungen
    Wie man Rost entfernt | Tipps von AUTODOC

Bedienungsanleitung für populäre HONDA Modelle