Bremsscheiben eigenständig ersetzen

Bremsscheiben selbstständig auswechseln - Anweisungen und Video-Tutorials

Brauchbare Handbücher und Hinweise zum Austausch von Bremsscheiben
Marke
Modell
Autoteile-Kategorie
Bremsscheiben austauschen: Videotipps

Meistbesuchte Autowartungs-Video-Tutorials

  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW GOLF 6 (5K1) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie AUDI A3 1 (8L1) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW TOURAN 1 (1T3) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW GOLF 6 (5K1) Bremsscheiben vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW TOURAN 1 (1T3) Bremsscheiben vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie AUDI A3 1 (8L1) Bremsscheiben vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie TOYOTA AYGO 1 (AB10) Bremsscheiben vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW GOLF 4 (1J1) Bremsscheiben vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie BMW X5 (E53) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie PEUGEOT 208 1 (CA_,CC_) Bremsscheiben vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie OPEL ASTRA-G CC 1 (F48_,F08_) Bremsscheiben vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie FIAT BRAVO 2 (198) Bremsscheiben hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie VW TRANSPORTER 4 (T4) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie RENAULT SCENIC 2 (JM) Bremsscheiben hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie BMW 3 (E46) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wenn Ihr Auto einen Defekt hat, sehen Sie sich unser Reparaturvideo-Tutorial an
    Wie BMW 3 (E46) Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]

Fragen zum Austausch der Bremsscheiben

Wann sollten Bremsscheiben ausgetauscht werden?

Die Lebensdauer der vorderen Bremsscheiben beträgt im Durchschnitt zwischen 50.000 kmd und 70.000 km. Dagegen liegt sie beim hinteren zwischen 70.000 km und 100.000 km. Man muss sie manchmal allerdings auch früher austauschen. Die neuen Bremsscheiben müssen eingebaut werden, wenn sie sich bis auf die im Servicehandbuch des Autos angegebene Mindestdicke abnutzen. Sie sollten alle 10.000 km gemessen werden mit einem Messschieber. Außerdem deuten Risse, Kerbe und ein ungleichmäßiger Verschleiß darauf hin, dass man die Komponenten wechseln muss.

Sollte man Bremsscheiben und Bremsbeläge zusammen austauschen?

Bei dem Austausch der Bremsscheiben sollten neue Bremsbeläge gleichzeitig installiert werden. Es gibt bei den alten Komponenten ein Verschleiß-Muster, welches hier auch den alten bremsscheiben entspricht. Daher besteht bei der Verwendung der Bremsbeläge die Gefahr für einen frühzeitigen Verschleiß´der Bremsscheiben. Hierhau resultiert ebenfalls eine Verschlechterung der Bremsleistung.

Kann man auch nur eine Bremsscheibe austauschen?

Dies sollte man nicht machen. Die Bremsscheiben sollten lediglich als Paar ausgetauscht werden an einer Achse. Die Bremsmechanismen können ansonsten durch eine niedrigere Dicke der alten Komponenten und unterschiedlicher Länge des Kolbenhubs nicht gleich start. So entsteht eine Instabilität des Autos beim Bremsen.