AUDI A6-Reparaturhandbücher

Reparaturanleitungen und Video-Tutorials für Ihren AUDI A6

Wie man einen AUDI A6 repariert: Einfach Baureihe oder Ersatzteil auswählen
Marke
Modell
Autoteile-Kategorie

AUDI A6 Schrittweise selbst reparieren und warten

AUDI A6 Schritt für Schritt selber reparieren

Videotipps und Tutorials

  • Audi A6 C6 Allroad Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie AUDI A6 2 (C6) Querlenker vorderen / Achslenker vorderen wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wartung von Audi A6 4f - Video-Anweisung
    Wie AUDI A6 2 (C6) Radlager vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • AUDI A6 kostenlose Tutorials herunterladen
    Wie AUDI A6 2 (C6) Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Audi A6 C5 Avant Benutzerhandbuch online
    Wie AUDI A6 (C6) Innenraumfilter / Pollenfilter / Innenraumluftfilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • AUDI A6 selber machen reparieren - Pkw-Video-Tutorial
    Wie AUDI A6 2 (C6) Fahrwerksfedern vorne / Schraubenfeder vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Leitfaden für Ihren AUDI A6
    Wie AUDI A6 (C6) Bremsscheiben vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Audi A6 C6 Allroad Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie AUDI A6 (C6) Scheibenwischer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wartung von Audi A6 4f - Video-Anweisung
    Wie AUDI A6 2 (C6) Bremsscheiben hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • AUDI A6 kostenlose Tutorials herunterladen
    Wie AUDI A6 2 (C6) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Audi A6 C5 Avant Benutzerhandbuch online
    Wie AUDI A6 2 (C6) Radlager hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • AUDI A6 selber machen reparieren - Pkw-Video-Tutorial
    Wie AUDI A6 2 (C6) Koppelstange vorne / Pendelstütze vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Leitfaden für Ihren AUDI A6
    Wie AUDI A6 (C6) Kraftstofffilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie AUDI A6 (C6) Heckklappendämpfer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie AUDI A6 (C6) Heckklappendämpfer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie AUDI A6 (C6) Bremsbeläge front / Bremsklötze front wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie AUDI A6 (C6) Bremsbeläge front / Bremsklötze front wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie AUDI A6 2 (C6) Bremsbeläge hinten / Bremsklötze hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie AUDI A6 2 (C6) Bremsbeläge hinten / Bremsklötze hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie AUDI A6 (C6) Luftfilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie AUDI A6 (C6) Luftfilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
AUDI A6 Schritt für Schritt selber reparieren

PDF-Anleitungen mit Veranschaulichungen zur Wartung und Reparatur eines AUDI A6

Möchten Sie noch mehr nützliche Informationen erhalten?

Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Reparaturerfahrungen im Autoforum. Abonnieren Sie Updates, damit Sie keine neuen Anleitungen verpassen.

AUDI A6 probleme
Im Forum fragen
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
AUDI A6 reparieren - Scannen QR-Code für AUTODOC CLUB App
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
testch
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

playlist

Video-Reparaturwegleitungen für populäre AUDI A6-Modelle

  • Gesamte Instandhaltungsplaylist für AUDI A6 von AUTODOC CLUB
    Play all playlists
    AUDI A6 C4 Reparatur Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
  • Wagen Sie es, Ihr Fahrzeug zu reparieren? – Instandhaltungs- und Reparaturwegleitungen für AUDI A6
    Play all playlists
    AUDI A6 C5 Reparatur Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
AUDI A6 Wartungsanweisungen
Hinweise und Ratschläge den AUDI A6
  • AUDI A6 Einfache Tricks zur Autopflege
    Wie man bei einem BMW E30 Turbo die Aufhängung wechselt | SUPERCAR AUTODOC
  • AUDI A6 Tricks zur Wartung
    Chrom- und Lackpflege für den Chrysler Windsor | AUTODOC
  • AUDI A6 selber reparieren - Hinweise und Ratschläge
    Wie Sie Ihr Motorkühlgebläse austauschen | Tipps von AUTODOC
  • AUDI A6 Ratschläge zur Wartung
    Was tun, wenn die Motorkontrollleuchte leuchtet | Tipps von AUTODOC
Bedienungsanleitung für AUDI A6
Bedienungsanleitung für populäre AUDI A6 Modelle
    • Baujahr (von-bis): (03/2005 - 08/2011)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 121 - 580
    • Leistung (KW): 89 - 426
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (11/1997 - 01/2005)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 110 - 480
    • Leistung (KW): 81 - 353
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (05/2004 - 03/2011)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 121 - 580
    • Leistung (KW): 89 - 426
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
  • A6 Avant (4G5, 4GD, C7)
    • Baujahr (von-bis): (05/2011 - 09/2018)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 136 - 605
    • Leistung (KW): 100 - 445
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (01/1997 - 01/2005)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 110 - 450
    • Leistung (KW): 81 - 331
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
  • A6 Allroad (4FH, C6)
    • Baujahr (von-bis): (05/2006 - 08/2011)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 163 - 350
    • Leistung (KW): 120 - 257
    • Antriebsart: Allrad
    • Motorart: Diesel, Otto
  • A6 Limousine (4G2, 4GC, C7)
    • Baujahr (von-bis): (11/2010 - 09/2018)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 136 - 450
    • Leistung (KW): 100 - 331
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Full Hybrid, Otto
  • A6 Avant (4A5, C4)
    • Baujahr (von-bis): (06/1994 - 12/1997)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 90 - 326
    • Leistung (KW): 66 - 240
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (06/1994 - 10/1997)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 90 - 326
    • Leistung (KW): 66 - 240
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
  • A6 Allroad (4GH, 4GJ, C7)
    • Baujahr (von-bis): (01/2012 - 09/2018)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 190 - 333
    • Leistung (KW): 140 - 245
    • Antriebsart: Allrad
    • Motorart: Diesel, Otto
  • A6 Limousine (4A2, C8)
    • Baujahr (von-bis): (02/2018 - ...)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 136 - 450
    • Leistung (KW): 100 - 331
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Mild Hybrid, Otto, Plug-In Hybrid
  • A6 Avant (4A5, C8)
    • Baujahr (von-bis): (05/2018 - ...)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 136 - 600
    • Leistung (KW): 100 - 441
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Mild Hybrid, Otto, Plug-In Hybrid
  • A6 C8 Allroad (4AH)
    • Baujahr (von-bis): (11/2018 - ...)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 231 - 349
    • Leistung (KW): 170 - 257
    • Antriebsart: Allrad
    • Motorart: Diesel, Mild Hybrid
Betriebs- und Wartungsanweisungen für AUDI

Wartung und Reparatur des Audi A6 selber vornehmen

Motor

  • Die Zerstörung der Silumin Beschichtung von Kolben und Zylindern der FSI-Motoren mit direkter Kraftstoffeinspritzung bewirkt einen übermäßigen Ölverbrauch. Es gibt auch Vibrationen von dem Motor im Leerlauf und Leistungsverlust. Der Motor sollte in einer Werkstatt repariert lassen. Wichtig ist, dass lediglich hochwertiger Kraftstoff genutzt wird, um einen einwandfreien Motor zu gewährleisten. Ebenfalls muss man die festgelegten Ölwechselintervalle beachten. Hierbei hilft Ihnen unsere DIY-Anleitung zur Wartung und Reparatur des Audi A6.
  • Bei den Wagen mit einem 3,2-Liter-Benzinmotor kann auch der hydraulischer Spanner von der Steuerkette außer Betrieb geraten. Sie sollten das Teil schnellstmöglich austauschen. Zudem sollte man verhindern, dass der kalte Motor überlastet wird bis der Austausch beendet wurde.

Die Karosserie 

  • Oft kommt es zu einer Blasenbildung und zum Abblättern der Lackierung nach 60.000 km bis 80.000 km bei den Kontaktflächen zwischen Stoßfängern und Radkästen. Man kann dies unterbinden durch das Auftragen einer Steinschlagschutzschicht. Dies können Sie zu Hause vornehmen. Diese Schicht schützt die Karosserie gegen kleine Steine, welche auf die Straße fliegen. Wir bieten Ihnen ein illustriertes Reparaturhandbuch für den Audi A6 in einem PDF-Format.
  • Durch die Zerstörung von der Windschutzscheibendichtung kann es zur Korrosion der Karosserie kommen und zum Feuchtigkeitseintritt und Lärm in dem Fahrgastraum. Die Montage neuer Teile dauert nur ein paar Minuten. WIr bieten Ihnen ein DIY-Video-Tutorial zur Wartung und Reparatur des Audi A6.

Getriebe

  • Oft kommt es nach mehr als 100.000 km zum Ausfall der Hydraulikeinheit im Tiptronic-Automatikgetriebe.
  • Durch die Überlastung durch Rutschen oder durch langfristiges Fahren im Staub kann das Multitronic CVT Außer Betrieb geraten. Falls das Multitronic-Getriebe in Kombination mit einer Nasskupplung genutzt wird, muss das Fluid mindestens alle 60.000 Kilometer ausgewechselt werden, falls dies nicht anders in der Betriebsanleitung angegeben wird.

Außenbeleuchtung

  • Ein Beschlagen von den Rückleuchten durch den Verlust der Dichtheit von dem Gehäuse bewirkt eine Fehlfunktion. Wenn man die Integrität nicht wiederhersteller kann, muss der ganze Lichtkreis ersetzt werden. Vor dem Beginn der Arbeit, sollte unser Video-Tutorial für die Reparatur von dem Audi A6 beachtet werden.
  • Es kann zu einem trüben von den Kunststoffgläsern der Scheinwerfer kommen. Um die Lebensdauer zu maximieren sollte man weiche Tücher und nicht scheuernde Fahrzeugpflegeprodukte zur Reinigung nutzen. Es sollte keine übermäßige Kraft aufgebracht werden. Wenn es tiefe Kratzer gibt, dann sollte das Scheinwerferglas ausgetauscht werden. Sie finden dazu eine Wartungsanleitung für den Audi A6.