VW PASSAT-Reparaturhandbücher

Reparaturanleitungen und Video-Tutorials für Ihren VW PASSAT

Wie man einen VW PASSAT repariert: Einfach Baureihe oder Ersatzteil auswählen
Marke
Modell
Autoteile-Kategorie

VW PASSAT Schrittweise selbst reparieren und warten

Verwende unsere kostenfreien Anweisungen und erlerne, wie du deinen VW PASSAT reparieren und Fehlerbehebungen in Eigenregie vornehmen kannst. Dazu musst du nur das erforderliche PDF oder Anleitungsvideo öffnen bzw. herunterladen. Die umfangreichen VW PASSAT-Reparaturvorgaben unserer Automechs werden dir selbst bei den anspruchsvollsten Austauschvorhaben eine enorme Hilfe sein, damit du dich auf die Qualität der Reparaturen verlassen kannst.
VW PASSAT Schritt für Schritt selber reparieren

Videotipps und Tutorials

  • VW Passat 3bg Limousine Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie VW PASSAT B6 Bremsscheiben hinten, Bremsbeläge hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wartung von Passat B6 Variant - Video-Anweisung
    Wie VW PASSAT B6 Radlager vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • VW PASSAT kostenlose Tutorials herunterladen
    Wie VW PASSAT B5+ Scheinwerfer lampe wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Passat B5 Benutzerhandbuch online
    Wie VW PASSAT CC 1 Bremsscheiben hinten, Bremsbeläge hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • VW PASSAT selber machen reparieren - Pkw-Video-Tutorial
    Wie VW PASSAT B5+ Stoßdämpfer vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Video-Leitfaden für Ihren VW PASSAT
    Ölwechsel VW PASSAT VARIANT B6 3C (wie Öl und Ölfilter wechseln) [AUTODOC TUTORIAL]
  • VW Passat 3bg Limousine Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie VW PASSAT CC 1 Radlager hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wartung von Passat B6 Variant - Video-Anweisung
    Wie VW PASSAT VARIANT B6 3C Stoßdämpfer vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • VW PASSAT kostenlose Tutorials herunterladen
    Wie VW PASSAT B6 Radlager hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Passat B5 Benutzerhandbuch online
    Wie VW PASSAT B5+ Bremsscheiben vorne und Bremsbeläge vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • VW PASSAT selber machen reparieren - Pkw-Video-Tutorial
    Wie VW PASSAT B7 Limousine Thermostat [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Leitfaden für Ihren VW PASSAT
    Wie VW PASSAT B5+ Radlager vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wie VW PASSAT B6 Bremsscheiben vorne, Bremsbeläge vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
    Wie VW PASSAT B6 Bremsscheiben vorne, Bremsbeläge vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wie VW PASSAT B6 Querlenker vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
    Wie VW PASSAT B6 Querlenker vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie VW PASSAT B6 Stoßdämpfer hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
    Wie VW PASSAT B6 Stoßdämpfer hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
  • Wie VW PASSAT B5+ Radlager hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
    Wie VW PASSAT B5+ Radlager hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC
VW PASSAT Schritt für Schritt selber reparieren

PDF-Instandhaltungs- und Reparaturwegleitungen mit bildlichen Darstellungen für den VW PASSAT

Möchten Sie noch mehr nützliche Informationen erhalten?

Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Reparaturerfahrungen im Autoforum. Abonnieren Sie Updates, damit Sie keine neuen Anleitungen verpassen.

VW PASSAT probleme
Im Forum fragen
playlist

Video-Reparaturwegleitungen für populäre VW PASSAT-Modelle

  • Gesamte Instandhaltungsplaylist für VW PASSAT von AUTODOC CLUB
    Play all playlists
    VW PASSAT B5 Reparatur Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
  • Wagen Sie es, Ihr Fahrzeug zu reparieren? – Instandhaltungs- und Reparaturwegleitungen für VW PASSAT
    Play all playlists
    VW PASSAT B6 Reparatur Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
VW PASSAT Wartungsanweisungen
Hinweise und Ratschläge den VW PASSAT
  • VW PASSAT Einfache Tricks zur Autopflege
    DIY-Wiederherrichtung eines Wagenhebers | AUTODOC
  • VW PASSAT Tricks zur Wartung
    Wie man Kratzer aus Kunststoff im Auto entfernt | Tipps von AUTODOC
  • VW PASSAT selber reparieren - Hinweise und Ratschläge
    Die TOP 6 WD-40-Lifehacks | Tipps von AUTODOC
  • VW PASSAT Ratschläge zur Wartung
    Kühlmittel-Vergleichstest | Tipps von AUTODOC
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
VW PASSAT reparieren - Scannen QR-Code für AUTODOC CLUB App
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
testch
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Bedienungsanleitung für VW PASSAT
Bedienungsanleitung für populäre VW PASSAT Modelle
    • Baujahr (von-bis): (08/2005 - 10/2011)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 102 - 300
    • Leistung (KW): 75 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (10/2000 - 08/2005)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 101 - 275
    • Leistung (KW): 74 - 202
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/2010 - 12/2014)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 105 - 300
    • Leistung (KW): 77 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (05/1997 - 12/2001)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 90 - 193
    • Leistung (KW): 66 - 142
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/2014 - ...)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 110 - 280
    • Leistung (KW): 81 - 206
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto, Plug-In Hybrid
    • Baujahr (von-bis): (03/2005 - 11/2010)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 102 - 300
    • Leistung (KW): 75 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (11/2000 - 05/2005)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 101 - 275
    • Leistung (KW): 74 - 202
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (02/1988 - 06/1997)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 68 - 184
    • Leistung (KW): 50 - 135
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (05/2008 - 01/2012)
    • Aufbauart: Coupe
    • Leistung (PS): 136 - 300
    • Leistung (KW): 100 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/2010 - 12/2014)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 105 - 300
    • Leistung (KW): 77 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/1996 - 12/2001)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 90 - 193
    • Leistung (KW): 66 - 142
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (01/2012 - 12/2014)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 140 - 210
    • Leistung (KW): 103 - 155
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/1980 - 06/1989)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 54 - 136
    • Leistung (KW): 40 - 100
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (05/2015 - ...)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 150 - 280
    • Leistung (KW): 110 - 206
    • Antriebsart: Allrad
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (02/1988 - 12/1997)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 68 - 174
    • Leistung (KW): 50 - 128
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/2014 - ...)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 110 - 280
    • Leistung (KW): 81 - 206
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto, Plug-In Hybrid
    • Baujahr (von-bis): (08/2010 - 12/2014)
    • Aufbauart: Kasten/Kombi
    • Leistung (PS): 105 - 299
    • Leistung (KW): 77 - 220
    • Antriebsart: Allrad, Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (11/1979 - 06/1989)
    • Aufbauart: Schrägheck
    • Leistung (PS): 54 - 136
    • Leistung (KW): 40 - 100
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
Betriebs- und Wartungsanweisungen für VW

DIY-Wartung und Reparatur des Volkswagen Passat

Motor

  • Der Zylinderkopf ist anfällig für Risse bei den Dieselmotoren von den B1-B5-Wagen. Kleinere Risse können Sie auch selber beheben, wenn Sie eine entsprechende Ausstattung haben.
  • Wenn Sie ein Fahrzeug haben, das vor 2004 hergestellt wurde, sollten Sie die Nockenwelle des Benzinmotors kontrollieren. Man darf die geplante Inspektion nicht verschieben. Durch das rechtzeitige Entfernen kleinerer Defekte an der Nockenwelle kann die Lebensdauer des Motors maximiert werden.
  • Es kommt auch schnell zum Ausfall der Steuerkettenspanner. Sie sollten die bei sämtlichen Wartungen und Reparaturen vom VW Passat kontrollieren.
  • Es kann einen Ausfall der Ölpumpe, sowie den Diesel- und Benzinmotors kommen. Sie sollte die Laufräder selber kontrollieren. Wenn es an dem Teil Ölflecken gibt, sollten Sie sich direkt an eine Fachwerkstatt wenden.

Auspuffanlage

  • Es kommt oft zum verstopften Katalysator durch eine minderwertige Kraftstoffqualität. Das Problem können Sie erkennen, wenn die Fahrzeugleistung gesunken ist. Es können zahlreiche Elemente bei der Abgasanlage eigenhändig installiert werden durch unsere anschauliche Video-Anleitung zur Bedienung und Reparatur von dem Volkswagen Passat. Sie sollten neue Dichtungen verwenden. 

Die Übertragung

  • Sie sollte nicht bei hohen Drehzahlen fahren, wenn das Auto ein Automatikgetriebe besitzt. Wenn man sich nicht an die Empfehlungen der Hersteller hält, dann kann es zu einer Überhitzung führen vom Drehmomentwandler und die Reibbleche können sich verformen.
  • Durch Feuchtigkeit und Staub kann es zur Blockade kommen von den Tasten am Automatikgetriebe-Hebel. Das Problem kann oft unterbunden werden, wenn der Hebel mit Korrosionsschutz-flüssigkeit behandelt wird.

Aufhängung

  • Es kann schnell zum Defekt der Buchsen kommen. Durch ihre Fehlfunktion entsteht eine verringerte Fahrzeugstabilität. Dadurch kann man die Räder nicht mehr ausrichten. Die Gründe dafür können beispielsweise ein dauerhafter Betrieb des Wagens sein bei extremer Kälte oder unsachgemäße Reparaturen. Durch das Letzere können Leckagen entstehen bei den Gummiteilen und es gibt einen beschleunigten Verschleiß. Wenn Sie sich unser gratis PDF-Handbuch herunterladen dann können Sie Fehler bei der Installation von neuen Komponenten unterbinden.
  • Falls man das Auto häufig in dem Gelände fährt, können die Achsmanschetten reißen. Wenn es eine defekte Achsmanschette gibt, dann kann man beim Fahren ein Knistern hören. Das Teil muss dann schnellstmöglich ausgewechselt werden, da sonst eine neue Achsmanschetten-Verbindung montiert werden muss. Dabei hilft Ihnen unsere anschauliche Video-Anleitung für die Volkswagen Passat Reparatur.