Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.9 D, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 16V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.9 TD, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.1 TD 12V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 Turbo, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 16V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 3.0 24V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 110, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 90, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 16V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 3.0 V6, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.2, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 16V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 16V, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.2 HDI, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 16V HPi, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDi 110, PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 Mehr sehen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Dieses Video zeigt den Wechsel eines ähnlichen Autoteils an einem anderen Fahrzeug

Jegliche Fahrzeugteile, die Sie auswechseln müssen – Domlager für den 406 Break (8E/F) sowie andere PEUGEOT-Modelle
Werkzeuge
Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). Liste der Werkzeuge, die Sie benötigen:
Drahtbürste
WD-40-Spray
Bremsenreiniger
Kupferpaste
Hochtemperatur-Keramikfett
Drehmomentschlüssel
Ring-Gabelschlüssel Nr. 19
Ring-Gabelschlüssel Nr. 21
Sechskant-bit nr. H6.
Torx-Bit T50
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 10
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 16
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 17
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 21
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 36
Impact-Nuss für Felgen Nr. 19
Ratschenschlüssel
Flachmeißel
Hammer
Splinttreiber
Brechstange
Flacher Schraubendreher
Rundzangen
Kugelgelenkabzieher
Hydraulischer Federbeinspanner
Kotflügelschoner
Unterlegkeil
Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). AUTODOC empfiehlt:
  • Das Austauschverfahren ist identisch für die Domlager der linken und rechten Stoßdämpfer der Vorderradaufhängung.
  • Alle Stützlager der vorderen Federbeine sollten gleichzeitig ausgetauscht werden.
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Schritt 1
    Wie man Domlager am Peugeot 406 Kombi 1996 ersetzt - Kostenfreie PDF- und Videotipps
    Sichern Sie die Räder mit Hilfe von Unterlegkeilen.
  2. Schritt 2
    Wie man PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 110 1997 Domlager austauscht - Schrittweise Handbücher und Videowegleitungen
    Lösen Sie die Radhalterungsschrauben. Verwenden Sie eine Schlagnuss für Felgen # 19.
  3. Schritt 3
    Heben Sie die Vorderseite des Autos und sichern auf Stützen.
    Schritt 4
    Peugeot 406 Kombi 2.0 16V 1998 Domlager wechseln: Kostenfreie Reparaturwegleitungen
    Schrauben Sie die Radbolzen heraus.
    Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). Tipp:
    Sie sollten das Rad in der oberen Position festhalten, so lange Sie die Bolzen herausschrauben, um Unfälle zu vermeiden.
  4. Schritt 5
    Ersetzen Sie Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 90 1999 selber
    Nehmen Sie das Rad ab.
  5. Schritt 6
    Wie man PEUGEOT 406 2.2 2000 Domlager wechselt – Leicht verständliche Wegleitungen online
    Reinigen Sie die Befestigung, die die Koppelstange mit dem Federbein verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  6. Schritt 7
    Wie man Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2001 wechselt – Laden Sie sich PDF-Wegleitungen und Videoanweisungen herunter
    Schrauben Sie das Befestigungselement heraus, das die Druckstange mit dem Federbein verbindet. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 19. Verwenden Sie Inbusschlüssel Nr. H6. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  7. Schritt 8
    Wie kompliziert ist es, selbst zu reparieren: Domlager am Peugeot 406 Kombi 2.0 HDi 110 2002 ersetzen – Laden Sie sich illustrierte Wegleitungen herunter
    Entfernen Sie die Stabilisatorstange.
  8. Schritt 9
    PEUGEOT 406 2003 Domlager Schrittweise Anleitungen zum Wechsel von Autoteilen
    Schrauben Sie den ABS-Kabelhalter ab. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 10. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  9. Schritt 10
    Wie lange braucht der Teilewechsel: Domlager am Peugeot 406 Kombi 2004 - Einlässliche PDF-Wegleitung
    Entfernen Sie die Halterung der Stoßdämpferstrebe.
  10. Schritt 11
    PEUGEOT 406 2.0 HDI 110 Domlager ersetzen: Tutorials und Video-Wegleitungen online
    Reinigen Sie das Befestigungselement, das den Spurstangenkopf mit dem Achsschenkel verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  11. Schritt 12
    Ersetzen Sie Domlager am Peugeot 406 Kombi 1997 2.0 HDI 110 selbst
    Lösen Sie das Ende der Befestigungsmutter an dem Achsschenkel. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 17. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  12. Schritt 13
    406 Break (8E/F) 2.2 1998 Domlager - Wegleitung zum selbstständigen Teileersatz
    Ziehen Sie den Spurstangenkopf vom Achsschenkel. Verwenden Sie einen Kugelgelenkabzieher.
  13. Schritt 14
    Reinigen Sie die Befestigung, die den Achslenker mit dem Kugelgelenk verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 15
    Wie man Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1999 wechselt - Hinweise und Ratschläge
    Lösen Sie das Befestigungselement, welches das Kugelgelenk am Federungsquerlenker befestigt. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 21. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  14. Schritt 16
    Schrittweise Anleitung zum eigenhändigen Ersatz von Peugeot 406 Kombi 2000 2.2 Domlager
    Lösen Sie das Traggelenk vom Querlenker. Verwenden Sie einen Kugelgelenkabzieher. Benutzen Sie ein Brecheisen.
  15. Schritt 17
    Hinweise des Automechanikers zum Wechseln von PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 16V 2001 Domlager
    Entfernen Sie den Splint, der die Nabenmutter sichert. Verwenden Sie eine Rundzange. Verwenden Sie einen flachen Schraubendreher.
  16. Schritt 18
    Wie man Domlager am Peugeot 406 Kombi 1996 ersetzt - Kostenfreie PDF- und Videotipps
    Reinigen Sie das Befestigungselement der Radnabe. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  17. Schritt 19
    Wie man PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 110 1997 Domlager austauscht - Schrittweise Handbücher und Videowegleitungen
    Schrauben Sie die Radnaben-Achsmutter ab. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 36. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  18. Schritt 20
    Peugeot 406 Kombi 2.0 16V 1998 Domlager wechseln: Kostenfreie Reparaturwegleitungen
    Entfernen Sie die Befestigungsmutter.
  19. Schritt 21
    Ersetzen Sie Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 90 1999 selber
    Trennen Sie die Antriebswelle vom Achsschenkel. Verwenden Sie einen Splintentreiber. Benutzen Sie einen Hammer.
  20. Schritt 22
    Wie man PEUGEOT 406 2.2 2000 Domlager wechselt – Leicht verständliche Wegleitungen online
    Reinigen Sie die untere Befestigung, die das Federbein mit dem Achsschenkel verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  21. Schritt 23
    Wie man Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2001 wechselt – Laden Sie sich PDF-Wegleitungen und Videoanweisungen herunter
    Schrauben Sie das untere Befestigungselement ab, dass das Federbein mit dem Achsschenkel verbindet. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 16. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  22. Schritt 24
    Wie kompliziert ist es, selbst zu reparieren: Domlager am Peugeot 406 Kombi 2.0 HDi 110 2002 ersetzen – Laden Sie sich illustrierte Wegleitungen herunter
    Entfernen Sie die Befestigungsschraube.
  23. Schritt 25
    PEUGEOT 406 2003 Domlager Schrittweise Anleitungen zum Wechsel von Autoteilen
    Lösen Sie das untere Befestigungselement, dass das Federbein mit dem Achsschenkel verbindet. Verwenden Sie einen flachen Metallmeißel. Benutzen Sie einen Hammer.
  24. Schritt 26
    Wie lange braucht der Teilewechsel: Domlager am Peugeot 406 Kombi 2004 - Einlässliche PDF-Wegleitung
    Ziehen Sie den Achsschenkel vom Dämpferbein ab.
    Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). Tipp von AUTODOC-Experten:
    Stellen Sie sicher, dass der Achsschenkel gestützt wird.
  25. Schritt 27
    Senken Sie das Auto ab.
    Schritt 28
    Öffnen Sie die Motorhaube.
    Schritt 29
    Verwenden Sie eine Kotflügel-Schutzabdeckung, um Schäden an der Lackierung und den Kunststoffteilen des Autos zu verhindern.
    Schritt 30
    Reinigen Sie die Befestigungselemente der oberen Federbeinhalterung. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 31
    PEUGEOT 406 2.0 HDI 110 Domlager ersetzen: Tutorials und Video-Wegleitungen online
    Schrauben Sie das obere Befestigungselement des Federbeins ab. Verwenden Sie den Torx T50. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
    AUTODOC empfiehlt:
    Wichtiger Hinweis! Halten Sie beim Herausschrauben der Befestigungsschrauben das Federbein fest. PEUGEOT 406 Break (8E/F)
  26. Schritt 32
    Ersetzen Sie Domlager am Peugeot 406 Kombi 1997 2.0 HDI 110 selbst
    Entfernen Sie das Federbein.
  27. Schritt 33
    406 Break (8E/F) 2.2 1998 Domlager - Wegleitung zum selbstständigen Teileersatz
    Stellen Sie das Dämpferbein auf das Federspannwerkzeug.
    Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). AUTODOC-Experten empfehlen:
    Beachten Sie bei der Verwendung eines Federspanners, das dieser einen sicheren Halt hat und die Federwindungen gegriffen werden, die auf den gegenüberliegenden Seiten der Feder zusammengedrückt werden. Stellen Sie sicher, das die Feder in der richtigen Position in Ihrer Halterung ist.Stellen Sie sicher, dass die Federwindungen die Verriegelungsgriffe halten.
  28. Schritt 34
    Wie man Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1999 wechselt - Hinweise und Ratschläge
    Komprimieren Sie die Federn.
  29. Schritt 35
    Schrittweise Anleitung zum eigenhändigen Ersatz von Peugeot 406 Kombi 2000 2.2 Domlager
    Behandeln Sie die Federbeinstange. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  30. Schritt 36
    Hinweise des Automechanikers zum Wechseln von PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 16V 2001 Domlager
    Entfernen Sie die Stangenmutter des Federkolben. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 21. Verwenden Sie Inbusschlüssel Nr. H6. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  31. Schritt 37
    Wie man Domlager am Peugeot 406 Kombi 1996 ersetzt - Kostenfreie PDF- und Videotipps
    Entfernen Sie das obere Domlager. Benutzen Sie ein Brecheisen.
  32. Schritt 38
    Wie man PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 110 1997 Domlager austauscht - Schrittweise Handbücher und Videowegleitungen
    Setzen Sie das neue obere Federbeinlager ein.
  33. Schritt 39
    Peugeot 406 Kombi 2.0 16V 1998 Domlager wechseln: Kostenfreie Reparaturwegleitungen
    Ziehen Sie die Federbeinkolbenstangenmutter an. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 21. Verwenden Sie Inbusschlüssel Nr. H6. Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel. Ziehen Sie ihn mit 65 Nm Drehmoment fest.
    Austausch: Domlager – PEUGEOT 406 Break (8E/F). Fachleute empfehlen:
    Stellen Sie sicher, dass die Feder richtig positioniert ist. Vermeiden Sie eine falsche Ausrichtung.
  34. Schritt 40
    Dekomprimieren Sie die Feder.
    Schritt 41
    Entfernen Sie das zusammengebaute Federbein.
    Schritt 42
    Ersetzen Sie Domlager am PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 HDI 90 1999 selber
    Installieren Sie das Federbein am Radlauf.
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt
Auf der Suche nach den richtigen Reifen?

Finden Sie heraus, welche Reifen- und Felgengrößen mit dem Modell PEUGEOT 406 Kombi kompatibel sind.

Umfassende Wegleitungen für den Federbeinstützlager-Ersatz bei verschiedenen PEUGEOT 406-Modellen

AUTODOC CLUB
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
PEUGEOT 406 Break (8E/F) Domlager selbst austauschen - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
PEUGEOT 406 Break (8E/F) Domlager Austauschen - Online-Tutorial
Ratschläge und Kniffe für PEUGEOT 406 Break (8E/F)
Mehr anzeigen
  • Wie wechselt man Federbeinstützlager beim PEUGEOT 406 Break (8E/F) 1.8 16V - Tauschen Tipps
    Wie man Bremsflüssigkeit überprüft | AUTODOC
  • Ersetzen von Domlager und Wälzlager Peugeot 406 Kombi 2.0 HDI 110 - Ratschläge zum Wechseln
    Wie funktioniert ein Zentrifugalkompressor? | AUTODOC
  • Tricks zur Wartung - PEUGEOT 406 Break (8E/F) 2.0 16V Stützlager Anleitungen zum Wechseln
    Wie man eine Zylinderkopfdichtung überprüft | AUTODOC
  • Federbeinlager am Peugeot 406 Kombi ersetzen - kostenlose Videoanleitungen
    Dinge, die Sie niemals mit Ihrem Handschaltgetriebe tun sollten | Tipps von AUTODOC

Wegleitungen auf Profi-Niveau für die populärsten PEUGEOT-Modelle