Steptronic Getriebe: Besonderheiten und technische Merkmale

Steptronic Getriebe: Besonderheiten und technische Merkmale

Die Steptronic Schaltfunktion wird oft bei automatischen Getrieben mit einem Drehmomentwandler installiert, wie bei MG-. MINI-. BMW, sowie Rover Modellen. Es wird in letzter Zeit jedoch auch bei halbautomatischen Getrieben montiert. Es kamm Mitte der 1990er Jahre heraus. Um in den manuellen Modus zu wechseln, muss der Hebel in die  „S“ oder „M / S“ gewechselt werden. Durch ein Vorwärts- oder Rückwärtsbewegen kann es nach oben oder unten geschoben werden. Es gibt viele Fahrzeugmodelle mit Tasten zum Aktivieren des manuellen Schaltmodus.

Bekannte Getriebe mit einem Steptronic-Modus

Index Typ Anzahl an Gängen Max. Hubraum, L Max. Dreh-moment, Nm Zutreffende Modelle 
ZF 8HP45 AG samt hydraulischem Drehmomentwandler 8 3,5  500  BMW F20; BMW F22; BMW F30; BMW X3 F25; BMW X5 F15; BMW F10
ZF 8HP70 AG samt hydraulischem Drehmomentwandler 8 6,2 750 BMW F30; BMW F10; BMW G11; BMW X5 F15
ZF 8HP90 AG samt hydraulischem Drehmomentwandler 8 8,0 1000 BMW G11/G12
ZF VT1-11A CVT 1,6 150 MG MGF; MG Rover 25; MG Rover TF; MINI
Getrag 7DCT300 Automatisiert samt Doppelkupplung 7 2,0 320 MINI; MINI Cabrio

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]